Leichtbaugarage #19 Engine @ KEVESOL® in der Raumfahrt @ ALINA

In dieser Garage befindet sich das autonome Lande- und Navigationsmodul der Firma PTS, auch kurz als ALINA bekannt. Es handelt sich hierbei um eine Mondlandefähre für den Transport von bis zu 100 kg Nutzlast. Das Modul selbst kann dabei jedoch nicht direkt von der Erde aus starten, sondern benötigt für den Weg zum Erdorbit eine Abschussrakete. Das Konzept soll dabei so ausgelegt sein, dass alle gängigen Raketenmodelle, wie z.B. Falcon 9, unterstützt werden. Im Erdorbit angelangt kann ALINA die 380.000 km bis zum Mond selbst zurücklegen und auf dem Mond landen.

Leichtbaugarage #15 Rührreibschweißen bei Ariane 6

In dieser Garage steht ein Fahrzeug, das hoch hinauffliegt. Die Ariane 6 ist die nächste Entwicklungsstufe nach der Ariane 5 Trägerrakete. Wie ihr Vorgänger, sollte sie ebenso zum Transport von verschiedenen Satellitenarten verwendet werden. Da ohnehin bereits jedes Kilo Nutzlast, das in den Orbit transportiert werden soll, über 10.000 Dollar kostet, wird auf lange Sicht die Reduzierung der Startkosten als Ziel gesetzt.

Leichtbaugarage #4 Leichtbau Sandwich im Freeride- und Touring-Ski

Hinter dieser Garagentür verbirgt sich kein Automobil, Schienenfahrzeug oder Flugzeug, sondern eine Kategorie Skier. Diese Skier haben die Gemeinsamkeit, dass sie speziell für die Verwendung im tiefen Schnee, abseits der Piste, konzipiert sind und sie werden Freeride- und Touring-Ski genannt. Freeride- und Touring-Ski sollen möglichst gut auf dem Schnee aufschwimmen und das Einsinken vermeiden. Um mit dem Ski einen möglichst guten Auftrieb auf dem Schnee zu generieren, wird neben der breiten Form ein möglichst leichter Sandwich Holzkern verwendet.

German
WordPress Cookie Notice by Real Cookie Banner